Explorer Intro
: Willkommen zum TroiaExplorer, einem virtuellen Zeitreisetool, das Geschichte und Geschichten um den Mythos Troia interaktiv erlebbar werden lässt. Reisen Sie zurück in die Zeit Homers oder sehen Sie die neuesten Grabungsergebnisse des Troia-Projekts per Video.
Tauchen Sie ein in 3000 Jahre Menschheitsgeschichte zwischen Traum und Wirklichkeit.

: Erforderliche Voraussetzungen: Flash5 PlugIn. Haben Sie kein PlugIn installiert, können Sie es an dieser Stelle downloaden. Anschließend müssen Sie es installieren. Folgen Sie einfach den Anweisungen auf der Webseite von Macromedia. Wenn Sie sicher sind, das PlugIn installiert zu haben, können Sie entweder sofort starten oder zunächst noch einige Erklärungen zum TroiaExplorer lesen:


Download Flash5 PlugIn

Erklärungen lesen




Explorer starten (760 KB)
1. Zeitleiste
2. InfoSlider
3. Epochen-Anzeige
4. Exponate
5. Text, Video und Vergrößern-Tool
6. Zeitreise-Uhr
7. Medienfenster
: Explorer Info. Mit der Zeitleiste (1) "scrollen" Sie durch die Zeit. Von hier aus können Sie fünf Epochen ansteuern.

Kurze Erläuterungstexte (2) geben Ihnen eine Vorschau auf die jeweiligen Exponate. Die Anzeige am unteren Rand (3) zeigt Ihnen die Epoche an. Navigieren Sie mit der Maus zwischen den Exponaten (4). Zu einigen Artefakten gibt es längere
Texte oder Videos und Sounds (5). Die Uhr (6) zeigt die Zeit, aus der das Exponat stammt. Texte, Videos oder Sound können Sie in einem schwebenden Fenster lesen, betrachten oder anhören.
webmaster: info@gingco-nm.de | impressum | sitemap